Mai 2014
Ein Jumping-Dinner veranstalten
 

So geht´s:

Die besten Partys finden in der Küche statt! Deswegen lernen sich Singles dank Jumpingdinner auch beim Kochen und Essen kennen. Sie melden sich auf der website www.jumpingdinner.de für 26 Euro an und wählen dann einen Termin für ein Blind-Date-Dinner in der Stadt ihrer Wahl aus. Wer sich alleine anmeldet bekommt einen Kochpartner zugeteilt. Jedes Team ist am Event-Abend für ein Gericht eines dreigängigen Menüs zuständig. Und zwischen den Gängen wechseln die Teilnehmer immer wieder die Wohnung, in der jeweils 4 neue Menschen dazukommen.

Deswegen lohnt es sich:

Die Traumpartnerchancen sind gut, da Sie an einem Abend 12 neue Leute kennenlernen. In der lockeren Atmosphäre haben Sie Gelegenheit, die Gäste auf ihren Geschmack zu prüfen und bei der Abschlussparty auf Tuchfühlung zu gehen. Und selbst wenn Sie nicht Mr. Right treffen, „haben Sie zu mindestens gut gegessen“, sagt Deißler.

Das ist der Haken:

Solange die Suppe nicht versalzen ist oder ihr Partner schlechte Tischmanieren hat, kann ihnen höchstens Unpünktlichkeit zum Verhängnis werden, wenn Sie zwischen den Gängen die Gastgeberwohnung wechseln.

∧ top
presse_6
Sicher bezahlen: