Dezember 2013
Sprunghaft!

Liebe geht über den Magen und Kochen macht Freu(n)de! Ganz zurücklehnen kannst du dich beim Jumpingdinner allerdings nicht: Im Zweierteam bereitest du eins von drei Gängen des Abends zu – und zwar bei einem der Jumpingdinner Teilnehmer zu Hause. Vier weitere Jungs und Mädels kommen zum Verzehr.
        
Nach jedem Gang wechselt die Location. So hast du am Ende des Abends zwölf neue Leute kennengelernt. Zum Abschluss treffen sich alle in einer Bar in der Umgebung. Nicht nur für Singles der Hit, sondern auch für Leute, die neu in der Stadt sind.

∧ top
presse_6
Sicher bezahlen: