Wenn Essen nicht nur schmecken, sondern auch ganz viel Spaß machen soll, bist Du in Berlin bei einem Kochevent genau richtig. Und dafür gibt es in der Hauptstadt unzählige Adressen! Eine große Portion Spaß in Kombination mit erlesenen Geschmäckern bescheren Dir einen unvergesslichen Abend. Die besten Adressen Berlins findest Du hier:

 

Kochevents in der Hauptstadt

Kochbox Berlin: Die Kochpiraten Berlins heißen Dirk Müller und Heiko Schulz. In der Kochbox Berlin machen sie Dein Kochevent zu einem echten Erlebnis – der Säbel der Piraten heißt Kochlöffel, ihre Augenklappe ist die Kochmütze.

Jumpingdinner: Beim Jumpingdinner lernst Du neue Leute kennen, bekommst Leckeres aufgetischt und erlebst garantiert einen rauschenden Abend. Drei Gänge in drei verschiedenen Wohnungen und viele nette Begleiter und Köche sorgen für ein gelungenes Kochevent. After-Party inklusive!

Das Event-Kochstudio: Egal ob privat oder betrieblich: Das perfekte Kochevent für Dich und Deine Begleiter liefert das Berliner Event-Kochstudio. Die Messer sind schon gewetzt und warten nur auf neugierige und kochbegeisterte Nutzer.

 

Spaß beim Kochen

Kochbar Berlin: Das Motto des Berliner Kochs Alo G. Theis lautet: Weil Kochen mehr ist als nur die Zubereitung von Speisen. Diesem Motto ist auch Jamie Oliver schon gefolgt, als er in Theis‘ Kochbar zu Gast war. Eventkochen par excellence!

Cook for friends: Mit mindestens fünf Freunden kannst Du bei CookForFriends einen unvergesslichen Abend erleben! Eine perfekt ausgestattete Küche, die notwendigen Zutaten für ein traumhaftes Menü und eine kochbegeisterte Gruppe sind die idealen Zutaten für Dein Kochevent.

 

Berliner Originale

Relaxa Cooking: Im Berliner relexa Hotel kannst Du ein Kochevent der Spitzenklasse buchen. Ein Team von Profis, dass deine Gruppe einführt, ein wenig Warenkunde und die Besprechung eines köstlichen Menüs – und schon geht der Kochspaß los.

Alvis Kochevents: Über den Dächern der Stadt sorgt Küchenchef Wolfgang Kanow für ein einzigartig lehrreiches Kochevent. Mit frecher Note und Berliner Schnauze erklärt er Zutaten, Zubereitung und Zusammensetzung des Menüs und garantiert dabei eine große Portion Spaß.

Berlin ist ein gutes Pflaster für außergewöhnliche Kochevents. Jetzt bist Du am Zug: Wenn Du Deine Lieblingslocation ausgesucht hast, kann es losgehen. Genuss und Spaß gehen Hand in Hand und am Ende steht ein atemberaubendes Erlebnis für alle Sinne!

 

Passenden Deckel gefunden?

Zu jedem Koch passt bekanntermaßen auch ein Deckel. Sollte aber der für dich passende Deckel nicht dabei gewesen sein, dann  wirst vielleicht hier auf unserem Blog fündig: Kochkurse in Berlin.