Du suchst einen guten Kochkurs in Berlin, möchtest raffiniert und lecker kochen lernen? In der Hauptstadt wimmelt es nur so von Angeboten für Kochkurse. Da ist das Auswählen schwieriger, als es auf den ersten Blick erscheint. Damit Dir die Auswahl leichter fällt, haben wir Dir hier die besten Alternativen für Kochkurse in Berlin übersichtlich zusammengestellt:

Kochen lernen leicht gemacht

  • Kochkurs miomente: Die Kochkurse von miomente sind ganz auf Deine individuellen Bedürfnisse abgestimmt und richten sich sowohl an Küchen-Rookies, als auch an eingefleischte Hobby-Köche. Von den Geheimnissen der Pasta-Zubereitung bis zu den Feinheiten echter Spitzenköche kannst Du dort alles lernen.
  • Kochschule Goldhahn und Sampson: Goldhahn und Sampson bieten Dir einen Blick in völlig fremde Kulturen. Hier lernst Du in speziellen  Kursen etwa die philippinische Essenskultur kennen oder erhältst einen Einblick in die Geheimnisse von Street Food in Jerusalem. Dein Horizont wird sich garantiert erweitern!

Kreativität und Leichtigkeit in der Küche

  • Kochkurs in der Cookeria: In der Cookeria ist es das Hauptziel, beim gemeinsamen Lernen Spaß zu haben. Du triffst neue Leute, zauberst ein herrliches Menü und verbringst einen einzigartigen Abend.
  • Kochen lernen mit Miele: Wer kennt sie nicht, die Firma Miele? Sie ist einer der Marktführer im Bereich der Küchengeräte. Den Umgang mit diesen Geräten genauso wie kreative und kulinarische Fertigkeiten bekommst Du im Miele-Kochkurs gezeigt.

Internationale Kochkurse in Berlin

  • Thailändischer Kochkurs: Thailändische Küche steht hoch im Kurs. Restaurants, die thailändisch kochen, werden immer beliebter. Umso besser, wenn Du selbst den Kochlöffel schwingen und thailändische Gerichte zaubern kannst!
  • Französischer Kochkurs: Frankreich ist das Mutterland des Genusses. Die französische Küche steht deshalb nicht umsonst für Ausgefallenes und Exquisites. In die Geheimnisse der französischen Küche wirst Du im Ratatouille in Berlin eingeführt.

Du entscheidest, wo du den Kochlöffel schwingen lässt

Im richtigen Kochkurs ist Kochen lernen in Berlin also quasi ein Kinderspiel. Noch dazu ist es mit jeder Menge Spaß und einem unvergesslichen Erlebnis verbunden. Jetzt musst Du Dir nur noch Deine Wunsch-Alternative aussuchen und schon kann es losgehen: Termin buchen, Spaß mitbringen, Kochen lernen. Alles ganz einfach! Und wenn du dann dein Gelerntes in der Praxis anwenden willst, probiere es doch mal mit einem jumpingdinner in Berlin.

Solltest Du auch Interesse haben an folgenden blog-Themen: Als Neuberliner - neue Leute kennenlernen oder Neu in Berlin - So findet man neue Freunde in der Hauptstadt, dann einfach auf die genannten links klicken.