Nach einem Umzug folgt oft erst einmal die große Langeweile: Alle Freunde wohnen in einer anderen Stadt, neue Kontakte sind noch nicht geknüpft. Wenn Du in einer vergleichbaren Situation steckst, gibt es eine einfache Lösung für Dein Problem: Während eines Jumpingdinners lernst Du nette Menschen kennen, hast einen Abend lang ganz viel Spaß und wirst auch noch mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgt – ein rundum unvergessliches Event wartet also auf Dich!

 

Wo Du Jumpingdinner überall findest

Das Jumpingdinner hat sich auf der Karte Deutschlands mittlerweile umfassend ausgebreitet. In vielen Metropolen des Landes hast Du die Möglichkeit, bei einem leckeren Essen neue Freunde kennenzulernen. Im Westen sind Köln, Düsseldorf und Frankfurt Hotspots für coole Jumpingdinner. Im Norden findest Du uns in Hannover, Hamburg und Rostock. Natürlich ist auch der Nordosten mit der Haupt- und Szenestadt Berlin auf der Jumpingdinner-Karte vertreten. Und im Süden kommen ebenfalls alle Interessierten in den Genuss; und zwar in Stuttgart, Nürnberg und München.

 

Der Ablauf eines Jumpingdinners

Am Abend eines Jumpingdinners besuchst Du insgesamt drei Wohnungen und lernst 12 neue Menschen kennen. Dabei bist Du für einen Gang im Drei-Gänge-Menü des Abends verantwortlich – und zwar gemeinsam mit einem Kochpartner. Dafür könnt Ihr euch gemeinsam anmelden – oder Du bekommst einen Kochpartner von uns zugeteilt. Ob männlich oder weiblich, das bleibt Dir überlassen. Bei jedem Gang, also auch in jeder neuen Wohnung, lernst Du vier neue Mitspeisende kennen. Bei der Abschlussfeier können geknüpfte Kontakte dann in entspannter Atmosphäre vertieft werden!

 

Ganz einfach zu neuen Freunden

 

Durch diesen Ablauf bekommst Du die perfekte Gelegenheit, neue Freunde in Deiner neuen Heimat kennenzulernen. Und vielleicht ist sogar mehr drin – beim Jumpingdinner haben sich bereits verschiedene aktuelle Paare kennen und lieben gelernt. Ein Jumpingdinner lohnt sich also auf alle Fälle, schon deshalb, weil Dir ein Abend voller Spaß und Abenteuer bevorsteht.

 

Deine Anmeldung beim Jumpingdinner

Um an einem unserer Jumpingdinner teilzunehmen, ist keinerlei Anstrengung notwendig. Die Anmeldung funktioniert ganz unkompliziert online – Du wählst Deine Stadt, Deinen Termin und Deinen bevorzugten Kochpartner aus, gibst uns Infos über Dich selbst, wählst aus verschiedenen Möglichkeiten Deine bevorzugte Zahlungsweise und schon bist Du angemeldet und die Vorfreude kann beginnen!

Hier gibt es auch ein kleines Erklärvideo. Viel Spaß damit!