Hannover ist im Norden eine der absoluten kulinarischen Hauptstädte. Dementsprechend viele Möglichkeiten des gemeinsamen Kochens gibt es in der Stadt an der Leine. Gut 500.000 Einwohner in Hannover wissen, wie es sich prächtig genießen lässt: Hannover gilt als echte Brauerei-Stadt, die Markthalle bietet außerdem vielfältige kulinarische Highlights. Sie wird mit ihren rund 73 Verkaufsständen auch als „Bauch von Hannover“ bezeichnet.

Gemeinsames Kochen schweißt zusammen, sorgt für unvergessliche Momente und ist auch noch äußerst produktiv: Die entstehenden Leckereien sorgen für gute Laune und großen Appetit auch über das Kochen hinaus. In Hannover wächst die Szene von Event-Anbietern für Kochveranstaltungen deshalb rasant. Gemeinsam lässt sich dort in neue kulinarische Welten blicken, fantasievolle Rezepte ausprobieren und als Team gemeinsam etwas Leckeres zaubern. Das schweißt zusammen und sorgt für großen Zusammenhalt in der Gruppe – jeder ist nämlich auf die Arbeit des anderen angewiesen. Deshalb gilt gemeinsames Kochen auch als exzellente Team-Building-Maßnahme. Welche Anbieter in Hannover am meisten zu bieten haben und wo Kochen besonders zelebriert wird, haben wir für Euch recherchiert:

 

Der Sherlocks Talking Kitchen Club in Hannover

Wenn die Gläser klingen und Ihr während dem Gemüse schneiden über Gott und die Welt philosophiert, deutet das auf einen unvergesslichen Abend in Sherlocks Talking Kitchen Club hin. Das dortige Stichwort: „Savoir-vivre“, der Genuss des Lebens steht in französischer Tradition im Vordergrund. Der Host des Abends nennt sich Sherlock Ho, er sorgt dafür, dass Ihr Euer gemeinsames Kochen voll genießen könnt. Der Talking Kitchen Club bietet nämlich keine teuren Kurse an, er stellt stattdessen vor allem die Räumlichkeiten zur Verfügung – alles Weitere ist sehr spontan und locker und kann beispielsweise über die Facebook-Gruppe der Clubs geregelt werden. Dort kannst Du ganz einfach Mitglied werden und ein neues Koch-Event organisieren – alle anderen Club-Mitglieder würden sich freuen!

 

Die MitMachKüche im Wissenschaftsladen Hannover

Hier wird Nachhaltigkeit wirklich großgeschrieben: Im Wissenschaftsladen Hannover dreht sich alles um Umwelt und Nachhaltigkeit. Dafür werden regelmäßig Projekte ins Leben gerufen und durchgeführt – etwa das Utopianale Filmfestival. Das setzt sich jedes Jahr eine spannende Leitfrage, 2017 etwa „Wie wollen wir lernen?“. Dieser Frage folgend kommen Experten zu Wort, Filme werden gezeigt und bei spannenden Mitmachaktionen, Workshops und leckerem Essen kommen alle Gäste voll auf ihre Kosten. Doch der Wissenschaftsladen Hannover tut noch viel mehr: Jeden Mittwoch veranstaltet er die MitMachKüche, ein Event, bei dem gemeinsames Kochen und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen. Auf dem Gelände des Kulturzentrums Faust e.V. kannst Du Dich mit anderen Kochbgegeisterten treffen, jeder bringt Zutaten von zu Hause mit, die mangels Verwendungszweck womöglich vor dem Weg in den Abfallkorb stehen. Gemeinsam wird aus diesen Zutaten dann ein veganes Menü gezaubert, das Ihr im Anschluss zusammen verspeist. Quatschen, kochen und genießen steht im Mittelpunkt der Hannoveraner MitMachKüche.

 

Das Koch-Event für Deine Gesellschaft

Sowohl die MitMachKüche als auch Sherlocks Talking Kitchen Club sind eher darauf ausgelegt, dass Du dort vor Ort neue Leute kennenlernst und beim Kochen Freundschaften entstehen. Wenn Du aber mit einer größeren Gruppe ein Koch-Event planst, könntest Du an beiden Orten an Platzprobleme stoßen. Dann bietet sich stattdessen die Datenbank kochschule.de an – hier werden Hannoveraner Kochschulen aufgelistet, die Dir größere Koch-Events anbieten. Dort heißt es: Lernen, ausprobieren, entdecken, genießen. Unter Anleitung professioneller Kochlehrer mit jeweiligem Spezialgebiet kannst Du bei Kochkursen in Hannover in italienische Kochgeheimnisse, in die Welt des Sushis, in indische Gewürzparadiese und in unzählige weitere kulinarische Gebiete blicken.

 

Beim gemeinsamen Kochen neue Hannoveraner kennenlernen

Gemeinsames Kochen steht auch bei einem Jumpingdinner im Vordergrund – hier allerdings nicht in der großen Gruppe, sondern zu zweit mit einem Kochpartner. Dabei liegt es an Dir, ob Du gerne mit einem Dir bereits bekannten Menschen kochen möchtest, oder ob Dein Kochpartner eine Dir unbekannte Person sein soll. Auch das Geschlecht Deines Kochpartners oder Deiner Kochpartnerin ist frei wählbar. Und dann geht es hinein in den Abend: Von drei Gängen bereitet Ihr einen für andere Teilnehmer zu, die beiden anderen Gänge genießt Ihr dann jeweils in der Wohnung Eurer Mit-Kocher. Dabei könnt Ihr viele neue Kontakte knüpfen, leckeres Essen genießen und vielleicht sogar die ganz große Liebe finden. Anmelden könnt Ihr euch direkt hier.

 

Kochen und Genießen in Hannover

Die Evangelische Familien-Bildungsstätte Hannover e.V. veranstaltet regelmäßig für Gruppen bis zu 12 Personen ein unvergessliches Koch-Event. Gemeinsames Kochen steht dabei unter dem Motto: Absolute Teamarbeit. Von der Menü-Idee bis zum Schlussapplaus werdet Ihr selbst kreativ, alle Arbeitsschritte werden professionell und fachkundig angeleitet. Beim Essen könnt Ihr gemütlich plaudern, nachdem Ihr Euch zuvor bereits verausgabt habt. Denn für die Evangelische Familien-Bildungsstätte Hannover steht fest: Geselligkeit und kulinarischer Genuss gehören ganz klar zusammen!

 

Weitere Kochevents in Hannover:

Kochevents von Küchen-Staude

Kochkurse von Koch:Art

Kochkurse von Ma petite cuisine

Für Firmen und Teams

 

Weitere kulinarische Adressen in Hannover:

Ecco Feinkost

Asiatische Feinkost

Hochklassiger Weinhandel

Auf den Geschmack gekommen? Wer in Hannover gemeinsam mit anderen Kochen möchte und daran großen Spaß hat, kommt bei den oben genannten Adressen auf jeden Fall auf seine Kosten. Und wenn es gemeinsames Kochen im kleineren Kreis sein soll, bieten die aufgeführten Feinkostläden exzellente Zutaten für Euer nächstes Menü. Viel Spaß und guten Appetit!

 

Und wo soll ich jetzt mitmachen?

Wenn für Dich nichts dabei war, haben wir hier noch einmal einen Artikel, der sich explizit nur mit Kochkursangeboten beschäftigt. Wer allerdings schon kochen kann, aber noch Freunde zum bekochen sucht, der wird vielleicht hier oder hier fündig. Und wer neben den Gaumenfreuden noch etwas Nervenkitzel braucht, dem kann hier geholfen werden. Und last but not least gibt es hier noch einen Artikel für all die Hannoveraner  die auf der Suche nach der großen Liebe sind.